Veranstaltungen
30/09/2021
TRAFO
Kulturpolitischer Nachmittag in Köthen

Über Nähe und Distanz in kulturellen Projekten diskutierten am 13. September 2021 Expertinnen aus Kultur und Politik am Beispiel des Köthener TRAFO-Projektes "Neue Kulturen des Miteinanders".

17/09/2021
TRAFO
Fortbildungsreisen Kultur- und Regionalentwicklung

Gemeinsam mit der Deutschen Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) lädt TRAFO im Herbst 2021 zum Besuch ausgewählter Projekte der regionalen Kulturarbeit nach Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg ein. 

30/06/2021
TRAFO
Evaluationsbericht zum TRAFO-Programm erschienen

Im Auftrag der Kulturstiftung des Bundes hat die Agentur Syspons untersucht, wie TRAFO in den Regionen der ersten Förderrunde und in den deutschlandweiten Diskurs um die Kultur in ländlichen Räumen wirkt.

Veranstaltungen

TRAFO organisiert eigene sowie Kooperationsveranstaltungen auf regionaler und überregionaler Ebene. In unterschiedlichen Formaten wie den TRAFO-Akademien, Expertengesprächen und kulturpolitischen Veranstaltungen steht die Frage im Fokus, wie Kunst und Kultur in ländlichen Räumen gestärkt werden können. Im September 2018 veranstaltete TRAFO zudem den überregionalen Ideenkongress, bei dem sich über 600 Teilnehmende zu Kultur, Alltag und Politik und auf dem Land austauschten.